entdecke dich neu

Wem fällt es auf...

 

 

Das kämpfen egal gegen was oder wen, es erschafft kein Wohl und kein Sinn,

nur mehr von dem was man eh im leben nicht will.

 

Wem fällt es auf...,

das es nicht funktionieren kann, was?  Dass - nimmt sich das Wesen nicht die Freiheit dem Ender von Verwirrung mit klarer dauerhaften absicht zu begegnen.

Aller Unsinn kommt davon alle Irreführung und Verwirrung, schauen wir auf den Staat oder gleich die Welt.

Es dreht sich im Kreis wohin wir auch schauen, alles kämpft oder glaubt kämpfen zu müssen. Was daraus resultiert ist ein Ungleichgewicht, ein Kontstrukt des wirren,ein fataler Irrtum, ein Schleier.

Entweder das Wesen stumpft ab oder das Wesen erschafft sich einen Ausweg.

In der weiße einen Ausweg das das Wesen verstanden hat das es nichts weiter Bedarf als den Wunsch und Wille, sowie des Glaubens ist.

Jesus predigte das Wort und es war unter uns, "dem der da Glaubt predigte er dem ist alles möglich, das ist seine Botschaft".

Unser aller Wort ist produktiv, unser aller Energie strahlt und sendet erschafft erschafft durch das selbst, in dem es anfängt sein denken und fühlen mit seinem inneren zu verbindenum es geschehen zu lassen, damit das passieren kann wovon wir so träumen und wir uns danach sehnen.

Und um das zu zulassen von dem was seit Anbeginn erfahren werden will

Liebe im Wachstum, anstatt einer niedrigen Lebensgewohnheit, Armut, Mangel, Angst, Misstrauen.

Alles redet von Liebe doch kommt es einem zu nahe, war es nur ein Wort ein Wort mit Buchstaben, mehr nicht.

Es ist nie der Kampf gewesen der zum Ziel führt, das war es nie,

uns hat man nur es eingeredet das es ein Kampf wäre, deshalb kann es nur das Gegenteil sein das mir und dir hilft ein freundliches kraftvolles und friedfertiges Leben zu erschaffen und in Liebe zu erfahren.

Liebe mit Absicht. Es ist das Annehnen, das noch mehr liebes erschafft.❤

 

Dein Leben ist (d)ein Geschenk und du kannst Sein wer du Sein willst

 

Achim

Liebe mit und als deine Absicht